• Anfrage: ja

Technische Führungskraft (TFü) in der Stromversorgung (S 1000)

Fachkundeerhalt mit Bezug auf die VDE 0100, VDE 0101, VDE 0105-100, VDE 1000-10, VDE-AR-N 4001 (S1000) sowie das aktuelle relevante sicherheitstechnische Regelwerk.

Haben sie Fragen zu diesem Seminar oder möchten uns für einem Termin in Ihrem Unternehmen buchen?

Fachkundeerhalt mit Bezug auf die VDE 0100, VDE 0101, VDE 0105-100, VDE 1000-10, VDE-AR-N 4001 (S1000) sowie das aktuelle relevante sicherheitstechnische Regelwerk.

Das Seminar vermittelt alle Fähigkeiten, die bei den Stadtwerken und sonstigen Energieversorgern, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Wärmeversorgung, Bädertechnik zu diesem Thema erforderlich sind.

Wir veranstalten regional, überregional und Inhouse individuelle Seminare für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Wir berücksichtigen die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) sowie die Vorschriften der Berufsgenossenschaften. Wir befinden uns in einem regen Austausch mit der BGETEM und staatlichen Arbeitsschutzbehörden.

Die GARBES mbh, die Gesellschaft für Arbeits- und Betriebssicherheit ist der Dienstleister für die sicherheitstechnische Betreuung für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (ASiG) Wir kennen uns bestens aus in der Gasversorgung in GDRM und Erdgastankstellen, Stromversorgung in Schalthäusern und Umspannwerken, Wasserversorgung, im Wasserwerk, der Druckerhöhung Speicherung und Verteilung. Wir verfügen über Sicherheitsingenieure, Sicherheitstechniker und Sicherheitsmeister. Sie bekommen neben Schulungen und Seminaren sowie Unterweisungen eine sicherheitstechnische Betreuung, die von der Gesellschaft für Qualität im Arbeitsschutz zertifiziert (GQA) wurde. Wir arbeiten praxisnah. Wir bieten zu allen Themen der genannten Bereiche auch Fort- und Weiterbildungsworkshops an.