Arbeiten unter Spannung (AuS)

04. Mai 2021

Ort: Buxtehude
Seminarleitung: Andy Kleiner
Preis pro Person:
900,00 €, zzgl. MwSt.

jetzt anmelden



Das Arbeiten an unter Spannung stehenden aktiven Teilen verlangt eine besondere Qualifikation nach DGUV R 103-011. Die verantwortliche Elektrofachkraft organisiert die Spezialausbildung nach VDE 0105-100 und erstellt Arbeits- und Betriebsanweisungen. Ob Klemmring für die Erstellung eines Hausanschlusses oder Zählerwechsel unter Spannung.

Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen des VDE, der VBG 4, BGV A 3 und DGUV V3. Dieses ist auch dann zu beachten, wenn die Schutzabstände, die je nach Spannungsebene unterschiedlich hoch sind nicht eingehalten werden können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung