Entstörungs- und Bereitschaftsdienst nach GW 1200

Preis pro Person:
auf Anfrage

jetzt informieren



Gas- und Wasserstörungen an Versorgungsleitungen können zu schweren Folgen wie zum Bespiel Brand, Explosion, Wassereinbruch, Trinkwasservergiftung führen. Im DVGW Arbeitsblatt GW 1200 Grundsätze und Organisation des Bereitschaftsdienstes für Gas- und Wasserversorgungsunternehmen werden vor diesem Hintergrund die entsprechenden Anforderungen beschrieben. Die Meldestelle und der Entstörungsdienst müssen Fach- und Sachkundig sein.

Es werden die Anforderungen an Organisation und Ausstattung der Meldestelle und des Entstörungsdienstes und praktische Informationen zur Umsetzung vermittelt. Es wird erwartet, dass innerhalb einer halben Stunde vor Ort mit der Gefahrenbekämpfung an einer Gasaustrittsstelle begonnen wird. Dieses wird in der Branche als Halbstundenregelung bezeichnet. Näheres ist in der GasInfo von 2005 nachzulesen. Ebenfalls ist die Zusammenarbeit mit den Rettungskräften und sonstigen Institutionen zu organisieren. Der Entstör- und Bereitschaftsdienst sollte im Risiko- und Krisenmanagement nach den DVGW Hinweisen G 1001 G 1002 W1001 W1002 entsprechend implementiert werden.

Das Seminar vermittelt alle Fähigkeiten, die bei den Stadtwerken und sonstigen Energieversorgern, in der Energieversorgung, Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Wärmeversorgung, Bädertechnik zu diesem Thema erforderlich sind.

Wir veranstalten regional, überregional und Inhouse individuelle Seminare für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz. Wir berücksichtigen die aktuelle Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) sowie die Vorschriften der Berufsgenossenschaften. Wir befinden uns in einem regen Austausch mit der BGETEM und staatlichen Arbeitsschutzbehörden.

Die GARBES mbh, die Gesellschaft für Arbeits- und Betriebssicherheit ist der Dienstleister für die sicherheitstechnische Betreuung für die Ver- und Entsorgungswirtschaft (ASiG) Wir kennen uns bestens aus in der Gasversorgung in GDRM und Erdgastankstellen, Stromversorgung in Schalthäusern und Umspannwerken, Wasserversorgung, im Wasserwerk, der Druckerhöhung Speicherung und Verteilung. Wir verfügen über Sicherheitsingenieure, Sicherheitstechniker und Sicherheitsmeister. Sie bekommen neben Schulungen und Seminaren sowie Unterweisungen eine sicherheitstechnische Betreuung, die von der Gesellschaft für Qualität im Arbeitsschutz zertifiziert (GQA) wurde. Wir arbeiten praxisnah. Wir bieten zu allen Themen der genannten Bereiche auch Fort- und Weiterbildungsworkshops an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung