Betrieb von und Arbeiten an elektrischen Anlagen (Niederspannung) - VDE 0105 Teil 100

Preis pro Person:
auf Anfrage

jetzt informieren



Gemeinsam mit der DGUV V3 BGV A3 bilden diese Regelwerke den Rahmen für den Betrieb elektrischer Anlagen und Betriebsmittel. Die Elektrofachkräfte sind gefordert sich stets über den aktuellen Stand und Interpretation des Regelwerkes zu informieren. In der Veranstaltung werden die Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche, Arbeitsverantwortliche und verantwortliche Elektrofachkräfte VEFK angesprochen.

Es werden die Grundlagen für das Schalten an elektrischen Anlagen, das Arbeiten an unter Spannung stehenden Teilen oder das Arbeiten in der Nähe sowie das Arbeiten im spannungsfreien Zustand angesprochen. Zusätzlich wird auf die grundsätzlich erlaubten Arbeiten zum AuS eingegangen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Nähere Informationen entnehmen Sie unsererer Datenschutzerklärung